Herzlich willkommen in den deutschen Niederlassungen von Elmo Rietschle!

 

Die Marke Elmo Rietschle

Mit der Übernahme von Elmo und Rietschle durch Gardner Denver wurde eine neue Marke geschaffen, und die Kombination der zwei Namen signalisiert nicht nur die vereinte starke Tradition beider Firmen, sondern auch den Aufbau einer noch stärkeren Marke für eine noch erfolgreichere Zukunft. Es entstanden zwei Unternehmen für die Entwicklung, die Herstellung und den weltweiten Vertrieb von Vakuumpumpen und Verdichtern: die Gardner Denver Schopfheim GmbH und die Gardner Denver Deutschland GmbH.
 

Schopfheim 

Schopfheim, ursprünglich ein Rietschle-Standort, hat sieben Werke in drei Stadtteilen vorzuweisen. Gardner Denver nahm vor kurzem massive Investitionen in neue Produktionsmaschinen und Infrastruktur vor, um der wachsenden Nachfrage nach Elmo Rietschle-Produkten gerecht werden zu können. Die im Schwarzwald gelegene Hauptniederlassung der Blower Division ist mit mehr als 1000 Mitarbeitern die größte alleinstehende Fertigungsanlage innerhalb des Unternehmens Gardner Denver. Radialgebläse, Drehschieber, Wälzkolbengebläse, Klauenpumpen und -verdichter sowie Schrauben-Vakuumpumpen zählen zu den in Schopfheim hergestellten Produkten.
 

Bad Neustadt 

Das Werk in Bad Neustadt verfügt über hochtechnisierte Fertigungsanlagen für Seitenkanalverdichter und Kompakt-Flüssigkeitsringpumpen in Serienfertigung. Dieser Standort wurde nach der Ausgründung der Siemens-Marke Elmo und deren Merger mit Nash entwickelt und aufgebaut. Die zentrale Lage im Herzen Deutschlands ist nicht von ungefähr der Grund, weshalb auch das bundesweite Elmo Rietschle-Vertriebsteam von diesem Standort aus operiert.

F&E, Einkauf, Produktmanagement, Produktion und Logistik werden an beiden Standorten gleichermaßen abgewickelt, Marketing und Vertrieb haben ihren Hauptsitz jedoch in Schopfheim.
 

Kontakt 

Klicken Sie hier, um die Kontaktinformationen für unsere deutschen Werke und Büros zu erhalten.

How can we help you?